Netzwerk Familientherapie

Die Familientherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert.

Nutzen Sie die Filter im Menü auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Lokale Filter A (Weitere Filter im Menü)
 

PLZ-Gebiet


 
Zusatzfilter B (Berufsgruppe, Zulassung, Geschlecht etc.)
 

Nach Zugänglichkeit

Nach Geschlecht

Kombinierte Suchen

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 61 Profilen (7 Seiten):

 

Stefanie Porschen

Psychotherapie - Gestalttherapie

Donnerstraße 10
D-22763 Hamburg

Fon: 0176 24857231

Stefanie Porschen

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilerlaubnis

Abschlüsse und Zertifikate

Gestalttherapeutin

Verfahren und Methoden

Gestalttherapie, systemisches Arbeiten

Problembereiche und Zielgruppen

Paartherapie, Trauer, Ängste, Krisen, Depression, Krankheit, Psychosomatik, Begleitung bei Trennung,

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 1577 x gelistet.)

 

Ulrich Huthmann

Diplom-Kaufmann (FH)

Praxis für Systemaufstellung

Erich-Klausener-Str. 59
D-47802 Krefeld

Fon: 0 21 51 - 4 16 54 00

Ulrich Huthmann

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Systemische Selbst-Integration nach Dr. Langlotz Systemischer Berater
Heilpraktiker für Psychotherapie

Verfahren und Methoden

Systemische Selbst Integration nach Dr. Langlotz (Weiterentwicklung des klassischen Familienaufstellens)
Die Aufstellung kann sowohl in einer Einzelsitzung als auch in einem Seminar mit mehreren Teilnehmern erfolgen. Beide Formen der Aufstellungsarbeit sind kurzfristig wie auch nachhaltig zur Klärung Ihres persönlichen Anliegens wirksam.
Selbstintegrierende Trauma-Aufstellung
Beziehungsklärung
Symptomklärung
Traumatherapie

Methoden: Familienaufstellung, Kurzzeittherapie, Psychosomatik, Psychotraumatologie, Strukturaufstellung, Systemische Therapie, Systemtherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Familienstellen in Form der Systemischen Selbst Integration nach Dr. Langlotz:

Klärung privater und / oder beruflicher Anliegen

Finden einer guten Lösung in der Beziehung zu anderen Menschen und / oder sich Selbst

Beziehungsklärung und Symptomklärung:
Beziehungsklärungen zu Personen (Mutter, Vater und anderen Familienangehörigen, Kollegen, Chefs, Nachbarn, Ex-Mann, Ex-Frau usw.) als auch bei unklaren Symptomen und Belastungen wie z.B. Stress, Innerer Unruhe, Schlafstörungen, Flugangst, Burnout, Ängsten, Panik, Depression, anhaltende Trauer, Traumata, ungesundem Perfektionismus, nicht Nein sagen können.

Traumatherapie:
Als traumatisierend werden im Allgemeinen belastende Ereignisse wie schwere Unfälle, Erkrankungen und Naturkatastrophen, aber auch Erfahrungen erheblicher psychischer, körperlicher und sexueller Gewalt sowie schwere Verlust- und Vernachlässigungserfahrungen bezeichnet. Sie können tiefe Wunden in der Seele hinterlassen, die einen Menschen das Leben lang beeinträchtigen.
Wie eine körperliche Verletzung Zeit braucht, um zu verheilen, ist auch ein Trauma eine Verletzung der Seele, die ebenfalls Zeit braucht zum Verheilen.
Oft ist es so, dass Traumata nicht präsent im Bewusstsein sind, sondern verdrängt werden. Das ist ein sehr gesunder Schutzmechanismus, der Menschen das seelische Überleben ermöglicht, indem er traumatische Erlebnisse aus dem Bewusstsein fernhält (vgl. Psychoanalyse).
Menschen, denen dieser gesunde Schutzmechanismus fehlt, können bspw. an einer Psychose und psychosomatisch erkranken.

Dieser Umstand der zunächst gesunden Verdrängung macht es oft schwer, Symptome wie Schlafstörungen, innere Unruhe, häufige Alpträume, übermäßiges Schwitzen, Zähneknirschen, Reizbarkeit, Rastlosigkeit, Schreckhaftigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten, Scham, Schuld, Hilflosigkeit, Ekel, aber auch Wut dem verursachenden Ereignis zuordnen zu können.
Das Verdrängen kostet viel Kraft, die in jungen Jahren oft noch vorhanden ist, mit den Jahren aber abnimmt. Es fällt immer schwerer zu verdrängen, die Symptome verstärken sich.

Auch nach vielen Jahren ist die Seele immer noch in Dauer-Alarmbereitschaft, zukünftig eine solche Situation um jeden Preis zu vermeiden. So kann sie nicht in einen Zustand von Ruhe und Gelassenheit kommen.

Hier bietet der ganzheitliche Ansatz die eigenen Ressourcen des Klienten zu fördern und gegenüber äußeren Einflüssen eine gesunde Grenze zu schaffen oft eine gute Lösung.

Beispiele für Traumata:
- Trennungen
- Missbrauch
- Unfälle
- Todesfälle (insbesondere frühe / tragische)
- schwere Krankheiten
- Vernachlässigung in der Kindheit
- Verwaisung
- Vollnarkose

Symptome, die Bspw. mit Traumata in Verbindung stehen können:

Ulcus ventriculi (Magengeschwür) und Ulcus duodeni (Zwölffingerdarmgeschwür)
- Asthma bronchiale (Bronchialasthma)
- Rheumatoide Arthritis (Chronische Polyar.)
- Neurodermitis (Hauterkrankung)
- Essentielle Hypertonie (Bluthochdruck)
- Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion)
- Colitis ulcerosa, Morbus Crohn (chronisch-entzündliche Darmerkrankungen)
- Von einigen Autoren wird auch die Migräne zu den „Holy Seven der Psychosomatosen“ gezählt.

Desweiteren können auch den folgenden Erkrankungen unter anderem psychosomatische Ursachen zu Grunde liegen:

- Bluthochdruck
- Schilddrüsenüberfunktion
- Magen-Darm-Störungen wie Reizmagen, Magengeschwür, Reizdarm
- Atemstörungen wie Asthma und unnatürlich beschleunigte Atmung (Hyperventilation)
- Chronische Darmentzündungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa
- Chronische Polyarthritis
- Neurodermitis und Arthritis
- Allergien wie Heuschnupfen
- Schlafstörungen und Essstörungen
- HNO-Erkrankungen wie Hörsturz, Tinnitus, Schwindel
- Ängste (Phobien) und Depressionen
- Herzrhythmusstörungen, Herzrasen

Person und Praxis

Als zertifizierter Systemaufsteller (Dr. Ero Langlotz, DGFS Lehrtherapeut) und Heilpraktiker für Psychotherapie ist es mein Ziel, Sie bei der Lösung Ihres Anliegens wertschätzend zu begleiten und Sie bei der Umsetzung zu unterstützen.

Nach meinem Verständnis ist das Kennenlernen des eigenen Selbst und die Verbindung damit das Rezept für Gesundheit und Glück.

Oft sind wir so im Alltag gefangen, dass die Momente zum Innehalten rar sind und wir nicht oder spät merken, wenn die Balance zwischen "Körper, Geist und Seele" aus dem Gleichgewicht gerät. Manchmal bedarf es erst einer Krise oder Krankheit, um die aktuelle Situation zu hinterfragen.

Ich möchte Ihnen dabei helfen, dies frühzeitig zu spüren und mithilfe der Systemischen Selbst-Integration Ihre Resilienz nachhaltig zu stärken.

Als systemischer Berater begleite ich Sie vor, während und nach der Aufstellung in einem sicheren Raum, um durch Verbindung mit dem eigenen Selbst, Klärung von Grenze und eigenem Raum symbiotische Verstrickungen zu lösen und Autonomie und Zugehörigkeit zu erleben.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 21092 x gelistet.)

 

Esther Aline Kaiser

Praxis für systemische Beratung und Therapie

Hafenstraße 3
D-77694 Kehl

Fon: 017669732815

Esther Aline Kaiser

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

staatliche Zulassung zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz, Gesundheitsamt Köln

Abschlüsse und Zertifikate

Ausbildungsgang Psychotherapie, Impulse e.V. Wuppertal
Systemische Paar- und Familientherapeutin und Supervisorin, IFS Essen, DGSF-zertifiziert
Fortbildung Emotionsfokussierte Paartherapie (Master-Dipl. Psych. Matthias Angelstorf)
Kompaktcurriculum Tanz- und Ausdruckstherapie, tiefenpsychologisches Institut DITAT Bonn
Fortbildung Lösungsorientierte Kommunikation (Alexander Pauly – Trainsform GmbH)
Fortbildung Gewaltfreie Kommunikation (Sucimanasa Lehmann)

Verfahren und Methoden

Verfahren: systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Emotionsfokussierte Paartherapie

Methoden: Gesprächstherapie, systemische Fragetechniken, erlebnisorientierte Methoden wie Skulpturarbeit, Lebenslinie, Ego-State-Therapie, Visualisierung, Familienbrett, Genogramm-Arbeit, Arbeit mit Emotionen, Therapie mit kreativen Mitteln etc.

Problembereiche und Zielgruppen

Einzelberatung und Psychotherapie: Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen, Persönlichkeitsentfaltung, Hilfe bei Ängsten, Zwängen, Überlastungssymptomen, Trauer- und Verlustbewältigung, Anpassungstörungen, berufliche Themen;

Paartherapie:
Paarkrisen und Konflikte: Stärkung der Verbundenheit und Wiedererlangung einer lebendigen Partnerschaft, Überwindung festgefahrener Handlung- und Beziehungsmuster, Aufarbeitung von Verletzungen aus der Paargeschichte, Partnerberatung, Trennungsbegleitung

Familientherapie:
Aufbau tragfähiger Beziehungen zwischen Eltern, Kindern oder Geschwistern, Klärung von Konflikten, Hilfe bei auffälligem Verhalten oder psychosomatischen Symptomen

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 3633 x gelistet.)

 

Carola Meißner

Pädagogin für Kindheit und Familienbildung - FH

Familienberatung und Mediation

Falkstraße 73-77
D-47058 Duisburg

Fon: 0171 8300 932 - 0203 5188 2392

Carola Meißner

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Behandlung

Abschlüsse und Zertifikate

studiert "Pädagogik der Kindheit und Familienbildung" an der Fachhochschule in Düsseldorf mit dem Abschluss B.A. sowie der staatlichen Anerkennung als Pädagogin der Kindheit und Familienbildung,

Trainerlizenz für den Breitensport

Sexualberaterin

zertifizierte Mediatorin

Verfahren und Methoden

Beratung, Gespräche, Familienaufstellung, Situationsanalyse bei Ihnen zu Hause, Beobachtung

Mediationsverfahren

Problembereiche und Zielgruppen

Spezialisierung:

- Zwillinge
- Schreibabys
- Schlafcoaching für Babys und Kleinkinder
- Sorge- und Umgangsrecht bei Scheidung und Trennung
- Mediation

Meine Zielgruppe sind die Eltern mit Kindern von 0 bis 10 Jahre wenn es um Familienberatung geht.

Mediation biete ich für Familien, Paare sowie Verwandte, wenn Sie Freunde sind. Dabei ist das Alter aller Beteiligten unwichtig.


Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 8096 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Claudia Janßen

Diplom-Psychologin

Köln

Plectrudengasse 2
D-50676 Köln

Fon: 0177 - 7833888

Dipl.-Psych. Claudia Janßen

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Approbation Psychologische Psychotherapeutin

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie, EMDR-Therapeutin (EMDRIA Deutschland e.V.), Spezielle Psychotraumatologie (DeGPT e.V.)

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie, Traumatherapie, EMDR, Hypnotherapie, Entspannungstherapie, Achtsamkeit, Konfrontationstherapie, soziales Kompetenztraining, Schematherapie, Ego-State Therapie

Problembereiche und Zielgruppen

Posttraumatische Belastungsstörung, Depressionen, Burn-Out, Angst- und Zwangsstörungen, somatoforme Störungen, Essstörungen, Sucht, Persönlichkeitsstörungen, Sexualstörungen,Schlafstörungen

Person und Praxis

An dieser Stelle möchte ich mich und meine therapeutischen Erfahrungen vorstellen.

Während meines Studiums zur Psychologie habe ich bereits umfangreiche Erfahrungen der kognitiven und emotionalen Förderung von Kindern und Jugendlichen gemacht.

Durch meine langjährige Tätigkeit in der Psychosomatischen Klinik Wersbach habe ich auch fundierte und professionelle therapeutische Erfahrungen mit Erwachsenen gesammelt. Neben der Einzel- und Gruppentherapie lag mein Schwerpunkt hier vor allem in der Behandlung von traumatisierten Patienten und im Bereich Burn-Out.

Seit 2008 bin ich im ambulanten Bereich als Psychotherapeutin tätig. Ein Schwerpunkt liegt in der Behandlung von Traumafolgestörungen unter Einsatz von EMDR, wobei dieses Verfahren auch bei anderen Störungen sehr erfolgreich eigesetzt wird.

Meine Praxis befindet sich im Herzen von Köln direkt am Heumarkt. In warmer und angenehmer Atmosphäre erfolgt die Therapie nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Standards.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22754 x gelistet.)

 

Regine Lorenzen

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Beratungspraxis Flintbek

Lassenweg 1
D-24220 Flintbek bei Kiel

Fon: 04347 / 909 88 33

Regine Lorenzen

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundliche Tätigkeit.

Im besonderen Einzelfall vereinbare ich einen Preisnachlass oder Ratenzahlung.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom Sozialpädagogin FH
Gestalttherapeutin (Werkstatt Nord)
Neurophysiologische Entwicklungsförderung INPP NE
Qualitätssiegel DGNE

Verfahren und Methoden

Gestalttherapie,Systemische Therapie,Supervision, Coaching,Telefonberatung,Seminare
Eheberatung,Paarberatung,Familienberatung, Erziehungsberatung,Lebensberatung, Ernährungscoaching,
Trauerarbeit,Biografiearbeit,Körperarbeit,
Phantasiereisen,Entspannungstraining

Neurophysiologische Entwicklungsförderung INPP NE NEL-Training für Kinder/Jugendliche/Erwachsene

Problembereiche und Zielgruppen

Depression,Stress,Stressbewältigungstraining, Burn-out,Erschöpfung,Konfliktklärung
Psychosomatik,Ängste,Panik,Phobie,Trauer,Zwänge, Schlafstörung,Essstörung,Übergewicht,Sucht,
Schmerz,Kopfschmerz,Migräne,Rückenschmerz,
Konzentrationsstörung,Leistungsstörung,Linkshänder
Erziehungsberatung,Fragen zur Entwicklung von Kindern/Jugendlichen,Entwicklungsstörung,Enuresis,Selbstvertrauen,Mutismus,Autismus,Sprachstörung, Stottern,Sigmatismus, Lernstörung,Legasthenie,Dyskalkulie,ADHS,Konzentrationsstörung,
Hochbegabung, under-achievement
motivierende Begleitung bei medizinisch notwendigen lebensverändernden Maßnahmen

Zielgruppen:Einzelperson,Singles,Paare,Familie, Gruppe
Kinder,Jugendliche,Frauen/Männer,Mütter/Väter, Großeltern,Patchworkfamilie,Pflegekind, Adoptivkind
Vortrag,Seminar,Fortbildung
Fachkräfte aller Art wie SPA,Erzieher,Lehrer, Heilpädagoge,Sozialpädagoge,Pflegeeltern...



Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 15841 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Manfred Soeder

Diplom-Psychologe (Universität Düsseldorf)

Paar- und Sexualtherapeutische Praxis

Benrodestr. 125
D-40597 Düsseldorf

Fon: 0211 / 445752

Dipl.-Psych. Manfred Soeder

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker (Psychotherapie)

Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 11.08.1998 durch die Stadt Hann. Münden
Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Psychologe (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf und Köln),
Provokative Sexualtherapie (IPS Würzburg),
Systemische Mediation (IFS Essen),
Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).

Verfahren und Methoden

Anwendungen:
- Paartherapie und Eheberatung,
- Sexualtherapie und Sexualberatung,
- Partnercoaching,
- Beziehungsdiagnostik,
- Paarmediation.

Therapeutische Orientierung:
- Hypnosystemische Psychotherapie,
- Provokative Psychotherapie,
- Lösungsorientierte Kurzzeittherapie,
- Ego-State-Therapie,
- Selbstorganisatorische Hypnose,
- Gewaltfreie Kommunikation.

Problembereiche und Zielgruppen

Singles, Partner und Paare

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Trennungskonflikte

Sexualität:
- Asexualität
- Hypersexualität
- Pornografie-Abhängigkeit
- Sexsucht

Sexuelle Funktionsstörungen:
- Lustlosigkeit (Libidostörungen)
- Impotenz bzw. Erektile Dysfunktion (Erektionsstörungen)
- Vorzeitiger, frühzeitiger oder verzögerter Samenerguss (Ejakulationsstörungen)

Sexuelle Devianzen:
Paraphilien (Störungen der Sexualpräferenz)
- Fetischismus
- Transvestitismus
- Sado-Masochismus
- Voyeurismus
- Exhibitionismus

Sexuelle Identitätsstörungen:
- Transsexualität

Person und Praxis

Abend-Praxis für Paartherapie und Eheberatung seit 1998.

Die Praxis hat sich auf Probleme und Lösungen im Kontext von Paarbeziehungen und Sexualität spezialisiert. Mit Partnerbeziehungen sind Beziehungen zu Ehepartnern, Lebensabschnittspartnern, Außenbeziehungspartnern und/oder Sexualpartnern gemeint.

Es können einmalige oder mehrmalige Gespräche stattfinden, je nachdem, ob Sie nur Informationen suchen, sich aussprechen möchten oder bereits an eigenen Erlebnis- oder Verhaltensmustern arbeiten möchten.
Als Mann bekommen Sie Autonomie und Selbstbestimmung zugesichert. Aber auch als Frau bevorzugen Sie vielleicht einen männlichen Gesprächspartner.

Ich bin Diplom-Psychologe mit Weiterbildungen in der Paar- und Sexualtherapie und habe eine wissenschaftliche, liberale und pragmatische Ausrichtung.

Ein kostenloses halbstündiges Vorgespräch ist für uns selbstverständlich und lässt sich in der Regel zeitnah vereinbaren.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

Termin reservieren

(Das Profil wurde in diesem Jahr 65316 x gelistet.)

 

Markus Müller

Diplom-Sozialpädagoge (FH)

Systemische Familientherapie und Beratung

Breite Straße 8
D-13187 Berlin

Fon: 0157 71472147

Markus Müller

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Keine heilkundliche Behandlung

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom-Sozialpädagoge (FH)
Systemischer Therapeut / Familientherapeut (DGSF)

Verfahren und Methoden

Systemische Beratung
Lösungsorientierte Beratung
Klientenzentrierte Beratung
Familientherapie
Erziehungsberatung
Paarberatung
Trennungsberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Familienbeziehungen, Paarbeziehungen, Herausforderungen als Eltern, Erziehungsschwierigkeiten, Paarkonflikte, Generationskonflikte

Familienkrisen, Arbeitsplatzverlust, Kommunikationsprobleme, Perspektivlosigkeit, Anpassungsschwierigkeiten, berufliche Probleme, Trennung, Scheidung, Gewalterfahrungen, Tod und Verlust

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 10360 x gelistet.)

 

Raina Kleinschmidt

Bachelor Soziologie/Pädagogik (Masterarbeit i.A.)

Lebensidealisten GmbH

Memellandstraße 2
D-24537 Neumünster

Fon: 043212069833

Raina Kleinschmidt

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Bachelor Soziologie und Pädagogik, Masterabschluss in Arbeit

Abschlüsse und Zertifikate

Expert of Communication (Hanseatisches Institut)
SystemEmpowering CoachMediator

Verfahren und Methoden

SystemEmpowering (beinhaltet NLP, GFK, Aufstellung und weitere)

Problembereiche und Zielgruppen

Paare in der Krise, Paare mit Konflikten, Paare mit Wertedifferenzen, Eltern mit Erziehungsthemen, Einzelpersonen mit Liebeskummer, Trennungsschmerz, ...

Person und Praxis

Gemeinsam mit meinem Ehemann Florian ist unsere Vision eine Welt mit kraftvollen, glücklichen Paaren und Familien. Durch unsere Paartherapie und Empowerment Coachings tragen wir unseren Teil dazu bei. Unsere modernen Räume befinden sich in Neumünster.

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 26754 x gelistet.)

 

M.Sc. Bernd Pelzer

Master of Science in clinical Psychology

Therapiezentrum am Moselufer

Zurmaiener Str. 3
D-54290 Trier

Fon: 0152 54711608

M.Sc. Bernd Pelzer

Web:

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapeut, Approbation in Luxemburg.
Heilpraktiker Psychotherapie, Zulassung in Deutschland

Abschlüsse und Zertifikate

M. Sc in Psychology;
M.Sc in clinical Psychology;
M. phil
Traumatherapeut EMDR
Hypnosetherapeut

Verfahren und Methoden

Verhaltenstherapie
Hypnosetherapie
EMDR, EFT
Achtsamkeitstherapie

Problembereiche und Zielgruppen

Angst, Panik, Posttraumatische Belastungsstörungen, Zwänge, Depressionen, Persönlichkeitsstörungen

Person und Praxis

25 Jahre Therapieerfolg - jetzt auch für Sie online. Ich bin Autor von 5 psychologischen Ratgebern, darunter die Bestseller "Das Angst-Schema" und "Borderline - Heilung ist möglich" Ich bin klinischer Psychologe, Psychotherapeut, betreibe eine Praxis in Luxemburg und eine Praxis in Trier/ Deutschland. Ressourcenorientiert, pragmatisch, achtsamkeitsbasiert. Spezialisierung auf Angststörungen, Panik, Borderline-Störung, Traumabewältigung, Burn-Out-Syndrom. EMDR-Therapeut, Hypnosetherapeut

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde in diesem Jahr 10873 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 3 4 5 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale