Behandler-Liste

Startseite

 

Suchergebnisse

Datensatz 1 bis 10 von insgesamt 298 Einträgen:

 

Stand: 21.08.2018 (XXL, PI: 5, QI: , BP: 0) Valeria Lippert Velarde
Name: Valeria Lippert Velarde
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 004917630503624
Web: www.heilpraxis-vlv.de
Praxis: Naturheilpraxis Valeria Lippert Velarde
Straße: Jablonskistr. 3
Ort: D-10405 Berlin
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Holistische Therapie
Yin-Yang-Ganzkörpermassage
Körperpsychotherapie
Sexualtherapie
 

Verfahren und Methoden:

Körperpsxchotherapie
Srxualtherapie
Massage
 

Problembereiche und Zielgruppen:

sexuelle Fragestellungen in der Partnerschaft, sexuelle Fragen in interkulturellen und religiös-traditionellen Partnertschaften, Libidoverlust, Impotenz,sexuelle Identität,Sexualität in Schwangerschaft,Stillzeit und danach,Orgasmusstörungen,postoperative Erektionsstörungen/Impotenz,Sexsucht,Unberührtheit

Einzelne und Paare
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 195 x gelistet.)

 

Stand: 21.08.2018 (M, PI: 6, QI: 14, BP: 0) Renate  Querbach-Kunert
Name: Renate Querbach-Kunert
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Fon: +49-7071-84753
Web: www.rqk-therapie.de
Praxis: Systemische Therapie, Beratung, Supervision & Coaching
Straße: Stäudach 14/1
Ort: D-72074 Tübingen
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Ich erstelle keine medizinischen und / oder psychiatrischen Diagnosen und führe keine heilkundlichen Behandlungen durch.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Systemische Familientherapeutin (DGSF) für Einzelne, Paare und Familien bei ISYS Baden-Württemberg.

EMDR-Therapeutin und -Coach (Society of NLP) beim Institut für EMDR und NLP in Tübingen.

Weiterbildung: Beratung von Paaren (Revenstorf, Jellouschek), Depression und Partnerschaft (Bodenmann), Trauer- und Traumabewältigung (nach Luise Reddemann), Somatic Experiencing (nach Levine), Sexualtherapie (Clement), Krankheit und Behinderung (Retzlaff), Arbeit mit dem Inneren Team (Dagmar Kumbier), Schematherapie (Roediger), Hypnotherapie (nach Erickson sowie Haus des Wissens bei Sabine Fruth und Ego-State Therapie bei Trenkle).
 

Verfahren und Methoden:

Ich nutze die Methoden des systemischen lösungsorientierten Ansatzes, der Verhaltens- und Gesprächstherapie und bei aussergewöhnlich hohen Belastungen aus der Vergangenheit oder in der Gegenwart die EMDR-Methode. Des weiteren wende ich Erlebnis-aktivierende Elemente aus Gestalttherapie, systemischer Aufstellungsarbeit und Skulpturarbeit an. Techniken aus Hypnose, Körpertherapie, Psychodrama, Schematherapie und Skulpturarbeit helfen Ressourcen für die Problemlösung zu aktivieren.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Beratung und Psychotherapie für Einzelne, Paare und Familien, Traumatherapie / EMDR, Systemische Therapie für Kinder und Jugendliche, Supervision, Inklusion-Coaching
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 199 x gelistet.)

 

Stand: 17.08.2018 (M, PI: 7, QI: 14, BP: 5) Carola Meißner
Name: Carola Meißner
Abschluss (FH/Uni): Pädagogin für Kindheit und Familienbildung - FH
Fon: 0171 8300 932 - 0203 5188 2392
Web: www.familienberatung-meissner.de
Praxis: Familienberatung
Straße: Falkstraße 73-77
Ort: D-47058 Duisburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Mein Angebot beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Behandlung
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Fachhochschulstudium in Düsseldorf, in regulärer Studienzeit den Abschluss "Pädagogik der Kindheit und Familienbildung" mit staatlicher Anerkennung, Berater; Trainer mit Lizenz für Breitensport
 

Verfahren und Methoden:

Ich helfe Eltern dabei, Ihr Potenzial zu entdecken um belastende Situationen und Probleme in der Familie entgegen zu wirken, sie Stück für Stück zu lösen.

Jede Familie ist individuell, daher sind die Methoden und Verfahren individuell.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Beratung biete ich an wenn in folgenden Bereichen Probleme bzw. belastende Situationen auftreten:

- Zwillinge
- Schreibabys
- Schlafcoaching
- Sorge- und Umgangsrecht bei Scheidung und Trennung
- Paare
- Familie

Zielgruppe: Eltern, Großeltern, Mutter als Einzelperson, Vater als Einzelperson, Kinder
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 50798 x gelistet.)

 

Stand: 17.08.2018 (L, PI: 10, QI: 15, BP: 19) Birgit Jantzen
Name: Birgit Jantzen
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0160-97388991
Web: www.birgitjantzen.de
Praxis: Praxis für Psychotherapie
Straße: Lindenstraße 23
Ort: D-56204 Hillscheid
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Heilpraktiker für Psychotherapie
Weiterbildung Integrale Paar- und Sexualtherapie (Integralis Akademie)
Weiterbildung Emotions-fokussierte Paartherapie nach Sue Johnson (EFT Paartherapie)
 

Verfahren und Methoden:

Einzeltherapie, Paartherapie (für Paare + auch Einzelpersonen,die etwas ändern möchten), Sexualtherapie, Beziehungs Coaching, Trennungsberatung
Hier arbeite ich mit dem vielfältigen Handwerkszeug der systemischen sowie der emotions-fokussierten Therapie. Ebenso sind Meditation, Achtsamkeitsübungen sowie Phantasiereisen Bestandteil der gemeinsamen Arbeit

 

Problembereiche und Zielgruppen:

Einzelberatung, Paarberatung / -therapie, Paarprobleme in der Sexualität, Singleberatung, Trennungsberatung
In diesen Bereichen möchte ich Sie unterstützen:
allg. psychische Belastungen, Lebenskrisen, Neuorientierung, Ängste, Essstörungen (spez. bei Übergewicht)
Partnerschaftskonflikte, Probleme in der Sexualität (Paare und Einzelpersonen), Stress & Burnout

 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 794822 x gelistet.)

 

Stand: 16.08.2018 (M, PI: 8, QI: 14, BP: 2) Irmi Jaud
Name: Irmi Jaud
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Fon: 089 - 21269904
Web: www.irmijaud-praxis.de
Praxis: Praxis für Paartherapie und Sexualberatung
Straße: Pariser Straße 7
Ort: D-81667 München
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Meine Beratung für Paare und Familien beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Leistungen.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom Sozialpädagogin FH, Systemische Paar- und Familientherapie (DGSF), Systemische Supervision, Systemische Sexualtherapie im Institut der Internationalen Gesellschaft für Systemische Therapie bei Dr. Ulrich Clement.
 

Verfahren und Methoden:

Ich arbeite mit folgenden therapeutischen Methoden:

• Systemische Paar- und Familientherapie
• Sexualberatung
• Lösungs- und Ressourcenorientierung
• Lebensflussarbeit
• Genogrammarbeit, Mehrgenerationenperspektive
• Kommunikationstraining für Paare
• Mediation bei Trennung und Scheidung
• Lifecoaching
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Ich helfe Ihnen bei Problemen in folgenden Bereichen

• Partnerschaft
• Sexualität
• Beziehungssuche
• Erziehung
• Patchworkfamilie
• Seitensprung / Untreue
• Trennung und Scheidung
• Liebeskummer

Die Angst vor dem ersten Schritt:

Es gibt Zeiten im Leben, da bedeutet abwarten, die Liebe aufs Spiel zu setzen. Für eine Paar- oder Familientherapie ist es vollkommen ausreichend, wenn einer von beiden sich ein Herz fasst und der Zweite dem anderen zu Liebe mitkommt.
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 470361 x gelistet.)

 

Stand: 12.08.2018 (XXL, PI: 10, QI: 14, BP: 5) Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Name: Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin und Diplom-Ingenieurin
Fon: 0211 / 44 57 52
Web: www.praxis-fuer-paare.de
Praxis: DYADE - die Praxis für Paare
Straße: Benrodestr. 125
Ort: D-40597 Düsseldorf
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin (Psychotherapie)

- Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 08.11.2005 durch die Stadt Krefeld
- Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

- Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf),
- Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg),
- Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 

Verfahren und Methoden:

Paartherapie und Eheberatung,
Sexualtherapie und Sexualberatung,
Paardiagnostik, Paarmediation,
Partnercoaching, Familiencoaching,
Familientherapie und Familienberatung.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychologisch-Paartherapeutische Praxis im Süden Düsseldorfs:

- Einzelne, Paare und Familien
- Arbeitssprachen: deutsch und polnisch

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Ambivalenzkonflikte
Sexuelle Lustlosigkeit
Erregungsstörungen
Orgasmusstörungen (Anorgasmie)
Vaginismus u.a.

Hier können Sie einen Gutschein für ein kostenloses Vorgespräch herunterladen (für sich selbst oder Bekannte): Gutschein
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten
Online-Beratung nachfragen

(Das Profil wurde insgesamt 1666285 x gelistet.)

 

Stand: 11.08.2018 (M, PI: 10, QI: 14, BP: 14) Dipl.-Päd. Manfred Kalin
Name: Dipl.-Päd. Manfred Kalin
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Pädagoge
Fon: 0661 - 960 69 794 oder 0661 - 440 72 21
Web: https://www.dialogheilpraxis-kalin.de
Praxis: Dialogheilpraxis Kalin
Straße: Petersgasse 20, zwischen Linden- und Rabanusstraße
Ort: D-36037 Fulda
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz zugelassen durch den Kreisausschuss des Landkreises Fulda am 16.09.2005
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Pädagoge, Universität Frankfurt am Main
Heilpraktiker für Psychotherapie
Ausbildung in Atem- und Sprechtechnik in der Hochschule für Musik und darstellende Kunst, Stuttgart und bei Irene Haller, Heidelberg.
Klinische Erfahrung als Heiltherapeut in der Frankfurter Universitäts-Kinderklinik unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Posselt

Mitglied im Berufsverband Unabhängiger Heilpraktiker, (VUH), Köln und in der
Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Köln

 

Verfahren und Methoden:

Kritzelbilder zur Kinderdiagnostik nach Winnicott; szenische Gesprächsspiele zwischen dem Teddy Otto, dem Kind und mir; manchmal dient der Teddy auch uns Erwachsenen zum besseren Verständnis der eigenen Kindheit und wie!

Gesprächstherapie mit psychosomatischen Übungen nach Wilhelm Reich; ein Schwerpunkt dort: Kindheitstherapie für "alte" Erwachsene und die Bearbeitung von im weitesten Sinn traumatischer Erlebnisse, auch solche nach Unfällen, in denen keine einzelne Person als Verursacher identifizierbar ist. Die Person ist in diesem Fall "das Schicksal".

Atem- und Sprechtherapie für Berufssprecher und Menschen in beruflichen Rollenumbrüchen, d.h. Wechsel von der Mitarbeiter- zur Vorgesetztenebene, Antritt einer neuen Stelle in einer fremden Stadt und dergleichen mehr

Arbeit an biographischen Kindheitserinnerungen und Aktualisierungen für Männer zwischen 45 und 65 Jahren (Zufrieden mit sich werden, akzeptieren, was unveränderlich vergangen, darauf gespannt sein, was noch kommt, begeisterungsfähig bleiben)

Auflösung traumatischer lebensgeschichtlicher Ereignisse durch psychodramatische Inszenierungen bei genauer, behutsamer Beachtung physiologischer Selbstbeobachtungen während der Inszenierung

Sie werden erstaunt sein auch das zu hören: Psychotherapie ist auch Bildungsarbeit, in ihr kann ein bedeutsamer Anteil an Weltwissen vermittelt werden, der Ihnen helfen wird, das gute Ereignis von Psychotherapie fest in Ihrem Leben zu verankern. Es kommt sogar vor, dass während einer Therapie neue Berufswege gesucht und gefunden werden. Sich in einer neuen Tätigkeit anders zu erleben, macht glücklich.
Das Glück besteht vor allen Dingen im eigenständigen Blick zurück auf sich selbst.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Aufarbeiten kindlicher Entwicklungs- und Lernstörungen als Ausdruck (auch) einer problematischen Elternbeziehung der Eltern untereinander; Heilung des inneren Kindes bei Erwachsenen; Depressionen; Paarberatung und Familientherapie, hierbei Auflösung lähmender Familienzuschreibungen und -geheimnisse; "Wiedererlernen" des eigenen Ein- und Ausatmens: wie ich als Kind geatmet habe

Mein besonderes Augenmerk gilt der therapeutischen Bearbeitung und Selbsterklärung traumatischer Ereignisse: Kriegserfahrungen und das Zusammenleben mit Kriegsteilnehmern in einer Partnerschaft, schwere Unfälle und das unverletzte Erleben schwerer Unfälle sowie die personalisierte Gewalt aller Schattierungen, deren Auswirkungen bis in die dritte Generation sprichwörtlich "vererbt" werden.


Zur Zeit gelesene beruflich bedeutsame Literatur:

Axel Honneth: Leiden an Unbestimmtheit, Stuttgart 2001
Dort steht ganz unscheinbar folgendes zu lesen:
Honneth zitiert Hegel, der die "bürgerliche Gesellschaft" "als Sphäre des machtvermittelten Verkehrs zwischen Wirtschaftbürgern" bezeichnet. Diese sei "das Medium zugleich der Zerstörung von unmittelbarer Sittlichkeit als auch die Ermöglichung von höchster Vereinzelung" (S. 95)
Aber hallo, das hat etwas mit Psychotherapie zu tun. Was meinen Sie?

Erich Maria Remarque: Die Nacht von Lissabon. Hier wird eindringlich geschildert, was es bedeutet, als Ehepartner aus politischen Gründen durch Flucht getrennt zu sein.

Dass Psychotherapie etwas berühren mag, was alle angeht und in der Therapie doch nicht für alle gelöst werden kann, zeigt sehr deutlich ein Artikel in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 21.10.15. Dort wird unter dem Titel: "Gesang von der Erniedrigung der Welt" Shakespeares Sonett Nr. 66 theamtisiert. Neben der englischen und einer deutschen Fassung des Sonetts stellt der Autor Lorenz Jäger die Fassung eines anonymen Blogautors namens Kerim Köstebeck in der Kanak-Sprak vor, die einfach genial daherkommt. Sie lautet:

Tot will isch sein, weg von was stinkt hier so.
Sossialamt sitztu rum wie Bettla lan,
Und gibt kein Spas wo lachen, is bloß Show,
Und wenn du ein vatraust, der scheischt dich an,
Und was is Arsch, kriekt Orden angesteckt,
Und Kinderficka sitzen nischt in Haft,
Und alles, was is falsch, jetz heißt 'korrekt'.
Und is wie Bein in Gips und weggeht Kraft
Und Werbung sagt dir vor, was schön sein soll,
Und Lehra gar nix weiß, gibt Unterrischt,
Und wer wo sprischt blos ganz normal, heißt 'Proll'
Und machen, was Idiot dir sagt, is Pflischt.
Weg will isch, aba geht nisch.
Bin isch Schwein?
Lass isch hier doch mein Freundin nisch allein.

 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 691673 x gelistet.)

 

Stand: 09.08.2018 (M, PI: 9, QI: 14, BP: 0) Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes
Name: Dipl.-Psych. Irina Gotzewa-Brandes
Abschluss (FH/Uni): Diplom Psychologin
Fon: 017634421757
Web: www.gotzewa.com
Praxis: Praxis für Paartherapie und systemische Familientherapie
Straße: Kanzleistraße 24
Ort: D-72764 Reutlingen
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Psychotherapie (HPG)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Dipl.-Psychologin
Systemisch-integrative Paartherapie (HJI)
Systemische Familientherapeutin (DGSF)
Klientenzientrierte Gesprächsführung(GwG)
Systemische Sexualtherapie (Prof.Dr.U.Clement)

 

Verfahren und Methoden:

-Ressourcen- und Lösungsorientierung
-Paarcoaching
-Ressourcenorientierte Genogrammarbeit mit Paaren
-Biographiearbeit mit Paaren
-Scheidungsberatung
-Trennungsberatung
-Kommunikationstraining für Paare
-Körperzentrietes Arbeiten
-Ego-States-Methode
-Verfahren der systemischen, humanistischen
Psychotherapieansätze

 

Problembereiche und Zielgruppen:

Systemische Paartherapie und Familientherapie für:
-Paare
-einzelne Personen
-Familien
-Singles, Mütter, Väter, Alleinerziehende,jünge Paare,Kriesen in dauerhaften Beziehungen

Mögliche Themen:
Sie möchten wieder die LIEBE in sich und zwischen Ihnen spüren und beleben.
Eine akute oder chronisch gewordene BeziehungsKRISE meistern.
UNTREUE-, Affärenbearbeitung.
Der Wunsch zu einem LEIDENSCHAFTLICHEN, intimen und freien Miteinander wiederzufinden(finden).
Liebeskummer.
TRENNUNGs- und SCHEIDUNGSsbegleitung.
Sie wünschen sich Ihre interkulturelle Beziehung als Bereicherung zu (er)leben.
Sie möchten ihre Beziehung gleizeitig verbunden und autonom leben.
Sie möchten endlich aus dem STREIT-teufelskreis heraus finden.
VERSÖHNUNG nach VERLETZUNGen-wie geht das.
Patchworkfamilien-Beziehungsgestaltung.
ADHS in der Partnerschaft und Erziehung.
Partnerschaft und Krankheit(Depression,Krebs,MS Ängste,..).
Umgang mit den Kindern in einer Trennungsphase und bei Scheidung.
Das Paar in der Patchworksfamilie-wie kann darin die Liebe leben und Umgang mit den Kindern.
Auswirkungen TRAUMATISCHER Erfahrungen auf die Paarbeziehung
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 939014 x gelistet.)

 

Stand: 01.08.2018 (M, PI: 7, QI: 14, BP: 0) Angelika Krauß
Name: Angelika Krauß
Abschluss (FH/Uni): Master of Arts in der Wirtschaftspsychologie
Fon: 061312059042
Web: www.die-lösung-liegt-bei-dir.de
Praxis: Lösungsorientierte Kurzzeittherapie, Hypnose
Straße: Münsterstr. 23
Ort: D-55116 Mainz
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Psychoonkologische Beraterin
Burnout Beraterin
Lösungsorientierte Kurzzeittherapeutin
Hypnosecoach
 

Verfahren und Methoden:

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
Systemische Paaartherapie
Hypnose
Psychoonkologische Beratung
Burnout Beratung
Trauerbegleitung
Kognitive Therapie
Verhaltenstherapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychoonkologie
Burnout, Mobbing
Beziehungsprobleme
Erziehungsprobleme
Trauer
Depression, Angst
Schulden
Alkohol und Spielsucht
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 125825 x gelistet.)

 

Stand: 01.08.2018 (M, PI: 8, QI: 14, BP: 0) Dipl.-Psych. Birgit Ohliger
Name: Dipl.-Psych. Birgit Ohliger
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 0681 93 86 82 70
Web: www.paartherapie-saarland.de
Praxis: Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft
Straße: Kaiserslauterer Straße 26
Ort: D-66123 Saarbrücken
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Dipl.-Psychologin
Supervisorin BDP
ROMPC®-Therapeutin
Lösungsorientiert-systemischer Coach
 

Verfahren und Methoden:

Lösungsorientiert-systemische Beratung
tiefenpsychologisch orientierte Symbolarbeit
Zürcher Ressourcen Modell
traumatherapeutische Verfahren
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Psychotherapie und Beratung für Erwachsene
Paar- und Familienberatung
Veränderungskrisen in der Partnerschaft (Kinderwunsch, vom Paar zur Kleinfamilie, Life-Domain-Balance, Außenbeziehungen, Empty Nest, Wechsel in Ruhestand, Schicksalsschläge)
Trennungsberatung
BusinessCoaching
GesundheitsCoaching
 

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Funktionen:

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde insgesamt 388191 x gelistet.)